BING 85 Vergaser Dichtung-Set Hercules Prima 2,3,4,5,6, M5, Optima

BING 85 Vergaser Dichtung-Set Hercules Prima 2,3,4,5,6, M5, Optima
3,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage *

  • 50511

Neues Dichtungs-Set für den BING 85 Vergaser. Darin sind folgende Dichtungen enthalten:
- 1x flexible Schwimmerkammerdichtung - original BING-Ersatzteil
- 1x Dichtung für die Deckelplatte - original BING-Ersatzteil
- 2x O-Ring FPM zur Abdichtung von Ansaugstutzen-Vergaser-Ansauggeräuschdämpfergehäuse Verbindung

Die beiden FPM O-Ringe haben eine hervorragende Alterungsbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen, Mineralöle und Kraftstoffe.

Anfangs wurden O-Ringe mit einem leicht kleineren Durchmesser/Dicke verbaut. Bereits in den 80er-Jahren wurden die zu kleinen O-Ringe vom Hersteller erkannt und der Durchmesser/Dicke leicht erhöht, da es ansonsten Probleme mit der zuverlässigen Abdichtung zwischen Vergaser/Ansaugstutzen und Vergaser/Ansauggeräuschdämpfergehäuse gab. Sie erhalten hier also die neuste/leicht größere Variante, die ab den 80er-Jahren bis zuletzt ab Werk verbaut wurde. Auch bei Modellen vor diesem Baujahr ist es deshalb empfehlenswert diese Variante zu verbauen.

Der BING 85 Vergaser wird z.B. an der Hercules Prima 2,3,4,5,6, Optima 50,3,3S M1,M2,M3,M4,M5 usw. verwendet. Die Dichtungen können jedoch auch für alle anderen Mofas und Mopeds verschiedenster Hersteller mit BING 85/10/xxx, 85/11/xxx, 85/12/xxx und 85/13/xxx Vergaser verwendet werden.

Neues Dichtungs-Set für den BING 85 Vergaser. Darin sind folgende Dichtungen enthalten:
- 1x flexible Schwimmerkammerdichtung - original BING-Ersatzteil
- 1x Dichtung für die Deckelplatte - original BING-Ersatzteil
- 2x O-Ring FPM zur Abdichtung von Ansaugstutzen-Vergaser-Ansauggeräuschdämpfergehäuse Verbindung

Die beiden FPM O-Ringe haben eine hervorragende Alterungsbeständigkeit und Beständigkeit gegen hohe Temperaturen, Mineralöle und Kraftstoffe.

Anfangs wurden O-Ringe mit einem leicht kleineren Durchmesser/Dicke verbaut. Bereits in den 80er-Jahren wurden die zu kleinen O-Ringe vom Hersteller erkannt und der Durchmesser/Dicke leicht erhöht, da es ansonsten Probleme mit der zuverlässigen Abdichtung zwischen Vergaser/Ansaugstutzen und Vergaser/Ansauggeräuschdämpfergehäuse gab. Sie erhalten hier also die neuste/leicht größere Variante, die ab den 80er-Jahren bis zuletzt ab Werk verbaut wurde. Auch bei Modellen vor diesem Baujahr ist es deshalb empfehlenswert diese Variante zu verbauen.

Der BING 85 Vergaser wird z.B. an der Hercules Prima 2,3,4,5,6, Optima 50,3,3S M1,M2,M3,M4,M5 usw. verwendet. Die Dichtungen können jedoch auch für alle anderen Mofas und Mopeds verschiedenster Hersteller mit BING 85/10/xxx, 85/11/xxx, 85/12/xxx und 85/13/xxx Vergaser verwendet werden.