BING 85 Schwimmerkammer Hercules Prima 2,3,4,5,5S,6, M Mofa Vergaser SACHS

8,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage *

  • 50456

Neue und originale BING Schwimmerkammer, die bei den BING 85/xx/xxx Vergasern verbaut werden kann. Die Schwimmerkammer passt daher z.B. für eine Hercules/SACHS/DKW Prima 2,3,4,5,5S,6, Optima 50,3 S, M1,M2,M3,M4,M5 P1,P1-505 P,P3 etc..

Eine neues Schwimmerkammergehäuse sollte verbaut werden, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:
- Alte Schwimmerkammer kippelt deutlich, wenn man diese mit der Dichtungsseite auf eine eben Fläche legt. Ganz leichtes Kippeln ist normal und bei neuen Schwimmerkammern bzw. Vergasern ab Werk vorhanden. Ist das Kippeln zu stark, kann auch die originale Gummi-Dichtung diese Unebenheit nicht ausgleichen und der Vergaser ist undicht.
Bei Undichtigkeiten ist zunächst eine Überprüfung des korrekten Schwimmerstandes und des Schwimmernadelventils empfehlenswert, da bei nicht korrekter Funktion dieser Teile das Gemisch aus dem Überlauf austreten kann und es dann fälschlicherweise so aussieht, als ob im Bereich der Schwimmerkammerdichtung eine Undichtigkeit vorliegt.
- Schwimmerkammer stark korrodiert

Dieses originale BING-Ersatzteil zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
- Made in Germany
- passgenau

WICHTIG: Es gibt bei den BING 85er Vergasern zwei unterschiedliche Schwimmerkammer-Varianten. Ältere Varianten hatten in der Schwimmerkammer ein "Messingrohr" für den Überlauf bzw. zur Entlüftung. Sie erhalten hier die neuere Variante ohne das Messingrohr.

Die Schwimmerkammer entspricht z.B. der Hercules/SACHS Ersatzteilnummer S00 0261 187 0000, kann jedoch auch für alle anderen Mofas und Mopeds verschiedenster Hersteller (KTM, BATAVUS, Meister, RIXE, PUCH) mit BING 85/8/xxx, 85/10/xxx, 85/11/xxx, 85/12/xxx und 85/13/xxx Vergaser verwendet werden, sofern die oben genannten Eigenschaften zutreffen.

Neue und originale BING Schwimmerkammer, die bei den BING 85/xx/xxx Vergasern verbaut werden kann. Die Schwimmerkammer passt daher z.B. für eine Hercules/SACHS/DKW Prima 2,3,4,5,5S,6, Optima 50,3 S, M1,M2,M3,M4,M5 P1,P1-505 P,P3 etc..

Eine neues Schwimmerkammergehäuse sollte verbaut werden, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:
- Alte Schwimmerkammer kippelt deutlich, wenn man diese mit der Dichtungsseite auf eine eben Fläche legt. Ganz leichtes Kippeln ist normal und bei neuen Schwimmerkammern bzw. Vergasern ab Werk vorhanden. Ist das Kippeln zu stark, kann auch die originale Gummi-Dichtung diese Unebenheit nicht ausgleichen und der Vergaser ist undicht.
Bei Undichtigkeiten ist zunächst eine Überprüfung des korrekten Schwimmerstandes und des Schwimmernadelventils empfehlenswert, da bei nicht korrekter Funktion dieser Teile das Gemisch aus dem Überlauf austreten kann und es dann fälschlicherweise so aussieht, als ob im Bereich der Schwimmerkammerdichtung eine Undichtigkeit vorliegt.
- Schwimmerkammer stark korrodiert

Dieses originale BING-Ersatzteil zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
- Made in Germany
- passgenau

WICHTIG: Es gibt bei den BING 85er Vergasern zwei unterschiedliche Schwimmerkammer-Varianten. Ältere Varianten hatten in der Schwimmerkammer ein "Messingrohr" für den Überlauf bzw. zur Entlüftung. Sie erhalten hier die neuere Variante ohne das Messingrohr.

Die Schwimmerkammer entspricht z.B. der Hercules/SACHS Ersatzteilnummer S00 0261 187 0000, kann jedoch auch für alle anderen Mofas und Mopeds verschiedenster Hersteller (KTM, BATAVUS, Meister, RIXE, PUCH) mit BING 85/8/xxx, 85/10/xxx, 85/11/xxx, 85/12/xxx und 85/13/xxx Vergaser verwendet werden, sofern die oben genannten Eigenschaften zutreffen.